Bedingung Haarverlängerung

Einverständniserklärung
Bevor es richtig losgeht, verlangen wir vor Ort eine unterschriebene Einverständniserklärung.

1) Es hat ein telefonisches Beratungsgespräch stattgefunden, meine Fragen wurden beantwortet und ich wurde über die Kosten informiert.

2) Mir ist klar, dass ich die Haarverlängerung pflege und behandele, wie in den Pflegetipps, die ich nach Haarverlängerung bekommen werde.

3) Ich bin informiert, dass der erste Kontrolltermin der Bondings (evtl Nachschweißen) und der Reinigungsschnitt nach ca 6 bis 8 Wochen kostenlos ist und er Bestandteil der Garantie ist.
Ich habe verstanden, dass die Garantie für die Haarverlängerung, die Garantie von 2 Monaten auf die Haare (z.B.Verfilzungen) und die Verbindungsstellen beinhaltet.

4) Mir ist bewusst, dass die Garantie komplett entfällt, wenn die Originalarbeit von Salon Wendler durch eigene Hand der Trägerin oder durch dritte Hände verändert oder nachgearbeitet wird, ohne dem Friseur von Salon Wendler vorher nachweislich Gelegenheit gegeben zu haben, eine Reklamation entgegenzunehmen, die Arbeit nachzubessern oder bei berechtigten Mängeln zu ersetzen.
5) Ich kann den Säuberungstermin zweimal in der vorgegebenen Zeit verschieben! Nehme ich den dritten Termin nicht wahr, entfällt die Garantie!

6) Mir ist bewusst, dass eine farbliche Veränderung der Extensions nur von für Haarverlängerung ausgebildeten Friseuren mit bis zu 6 % Wasserstoffperoxid vorgenommen werden darf. Blondierungen erfolgen gänzlich auf mein eigenes Risiko! Ansatzfärbungen des Eigenhaares sollten ebenfalls von einem Fachbetrieb ausgeführt werden. Nachweis über chemische Behandlung muss ich in Form einer Rechnung des Friseurbetriebes bei Reklamation vorgelegen!
Einen Termin für eine eventuelle Reklamation bekomme ich innerhalb von 7 Werktagen!

7) Ich wurde darüber informiert, dass in besonderen Fällen bei Reklamation einzelne oder alle Strähnen entnommen werden können und an einen Gutachter zur Prüfung eingeschickt werden können, um in einem Labor auszuschließen, dass die Haarverlängerung falsch gepflegt oder nachträglich chemisch falsch behandelt wurde. Ein Ergebnis dauert ca. 14 Tage.